Bob - News

1. Europacuprennen Zweierbob Männer in Igls12.11.20141. Europacuprennen Zweierbob Männer in IglsFriedrich/Margis triumphieren im Einskanal in Innsbruck/Igls. Hefti Zweiter, Peter Dritter  Bob Anstosstraining in Baar21.10.2014Bob Anstosstraining in BaarSamstag, 25. Oktober 2014 um 10.00 Uhr und am Sonntag, 9. November 2014 um 14.00 Uhr  Schweizer Bobfahrer nun doch am Bob- Weltcup in Übersee dabei09.10.2014Schweizer Bobfahrer nun doch am Bob- Weltcup in Übersee dabeiDer Verbandsvorstand von Swiss Sliding hat entschieden, dass eine Schweizer Delegation an den Bob Weltcuprennen in Übersee teilnehmen wird. Trotz der schwierigen finanziellen Lage sollen die Athleten bestmöglich im Kampf um den Gesamtweltcup unterstützt werden. Der Verbandsvorstand ist zuversichtlich, die entstehenden Zusatzkosten mit weiteren Sponsoren decken zu können.  FIBT trifft revolutionäre Entscheidung: 4-er Bob wird für gemischte Teams geöffnet 25.09.2014FIBT trifft revolutionäre Entscheidung: 4-er Bob wird für gemischte Teams geöffnet Das Exekutiv-Komitee der FIBT, Weltverband für Bob und Skeleton, hat auf seiner letzten Sitzung beschlossen, die Disziplin Viererbob für gemischte Frauen- und Männer-Teams zu öffnen.  35. Europapokal der Senioren am 21. Februar 2015 in Igls11.09.201435. Europapokal der Senioren am 21. Februar 2015 in IglsVom 19.-21.Februar 2015 findet der Jubiläumspokal der Senioren in Igls statt.  Der Citius-Bob an der Marketingmesse in Zürich05.09.2014Der Citius-Bob an der Marketingmesse in ZürichVom 26. – 28. August 2014 ging in Zürich die Marketingmesse suisseEMEX über die Bühne, wo sich rund 11600 Besuchende von 320 Ausstellern Innovationen und Trends präsentieren liessen. Dabei stellte die Marketing-Servicezentrale ARCOMA Promotion AG aus Balsthal, welche Dienstleistungen in den Bereichen Adressen-/Datenmanagement, Direktmarketing, Geschäftsstellen-Mandate und Eventmarketing anbietet, während der Messe Bobgästefahrten für Gruppen in den Fokus. Entsprechend diente auf dem Stand ein vom CITIUS-Projektteam zur Verfügung gestellter SUISSE-Zweierbob als attraktiver Blickfang.  Super10Kampf der Schweizer Sporthilfe mit Hefti/Baumann26.08.2014Super10Kampf der Schweizer Sporthilfe mit Hefti/BaumannDie beiden Olympia-Silbermedaillengewinner Beat Hefti und Alex Baumann nehmen am diesjährigen Super10Kampf der Schweizer Sporthilfe am Freitag, 31. Oktober 2014 teil.  FIBT-Sommerbob-Event in Hückeswagen 23./24. August 201424.08.2014FIBT-Sommerbob-Event in Hückeswagen 23./24. August 2014Anja Schneiderheinze und Edwin van Calker gewinnen FIBT-Sommerbob-Event in Hückeswagen  Wolfgang Stampfer neuer Cheftrainer Bob08.08.2014Wolfgang Stampfer neuer Cheftrainer BobDer Cheftrainer der Schweizer Bobfahrer in der kommenden Saison heißt Wolfgang Stampfer. Der Tiroler hat am Freitag bestätigt, dass die letzten Details der Zusammenarbeit mit Swiss Sliding geklärt worden sind. Der 42-Jährige tritt die Nachfolge des Franzosen Eric Alard an. Der bis 2010 als Pilot aktive Stampfer war zuletzt als Coach für den italienischen Verband tätig.  IOC-Athleten-Karriere Programm - Highlight Alex Baumann25.06.2014IOC-Athleten-Karriere Programm - Highlight Alex BaumannWir alle wissen, wie schnell die Zeit vergeht; und bevor wir es merken, ist es Zeit für den nächsten grossen Wettkampf, die nächste Prüfung oder ein Termin bei der Arbeit.  Schweizer Hightech revolutioniert den Bobsport16.05.2014Schweizer Hightech revolutioniert den BobsportSwissBob erhält Zuschlag des Weltverbandes (FIBT) für die Herstellung des Monobob!  Swiss Sliding am Zentralschweizer Sportfest 2014, Rothenburg/Emmen15.05.2014Swiss Sliding am Zentralschweizer Sportfest 2014, Rothenburg/EmmenBobfahrer gesucht....am Samstag, 15. Juni von 10:00 - 17:00, Gersag Emmenbrücke  Bobpilot Gregor Baumann tritt zurück06.05.2014Bobpilot Gregor Baumann tritt zurückDer aktuelle Schweizermeister im Zweierbob und Viererbob Gregor Baumann beendet seine Laufbahn.   Thomas Lamparter beendet seine Aktiv Karriere24.03.2014Thomas Lamparter beendet seine Aktiv KarriereThomas Lamparter, einer der weltbesten Bob-Anschieber der letzten Jahre, beendet seine Aktivkarriere.  Eric Alard ist nicht mehr Chef-Trainer des Schweizer Bob-Nationalkaders. Der Franzose hat bei Swiss Sliding gekündigt. 10.03.2014Eric Alard ist nicht mehr Chef-Trainer des Schweizer Bob-Nationalkaders. Der Franzose hat bei Swiss Sliding gekündigt. Medienbericht der Sportinformation, Montag, 10.03.14 16:45   1. offizielle Monobob Schweizermeisterschaft03.03.20141. offizielle Monobob SchweizermeisterschaftAm Sonntag, 02. März 2014 haben auf dem Olympia Bobrun St.Moritz-Celerina die ersten offiziellen Schweizermeisterschaften in der neuen Kategorie „Monobob“ stattgefunden.  4-er Bob Schweizermeisterschaft, Nachholrennen23.02.20144-er Bob Schweizermeisterschaft, NachholrennenBaumann/Reumer/Blöchliger/Badraun werden 4-er Bob Schweizermeister vor Galliker und Steinmann.  Bob: Europacup Damen und Herren in Igls vom 08. bis 12. Januar 201413.01.2014Bob: Europacup Damen und Herren in Igls vom 08. bis 12. Januar 2014Das Bobjahr 2014 begann für die Europacup Piloten in Igls/Innsbruck. Alle freuten sich auf die Bobbahn Igls, da diese sozusagen die zweite Heimbahn ist und sehr oft auch zu Trainingszwecken besucht wird.   Bob: 4. Weltcupstation, Winterberg 04. & 05. Januar 201305.01.2014Bob: 4. Weltcupstation, Winterberg 04. & 05. Januar 2013Beat Hefti/Alex Baumann gewinnen in überzeugender Manier die 2-er Bob Konkurrenz in Winterberg!!  Bob Schweizermeisterschaften 28. & 29.12.29.12.2013Bob Schweizermeisterschaften 28. & 29.12.Gregor Baumann/Thomas Amrhein setzen sich mit zweimal Start- und Laufbestzeit gegen Rico Peter/Simon Friedli durch. Dritter wird etwas überraschend Luca Schumacher mit Marco Dörig.  Bob: vorgezogene Weltcup Selektionen25.12.2013Bob: vorgezogene Weltcup SelektionenDie Selektionsbehörde hat sich entschlossen, die Selektionen für die 2. Saisonhälfte bereits vor den Schweizermeisterschaften vorzunehmen.  Beat Hefti verzichtet auf Start an Bob - Schweizermeisterschaften23.12.2013Beat Hefti verzichtet auf Start an Bob - SchweizermeisterschaftenBeat Hefti verzichtet auf einen Start an den Bob – Schweizermeisterschaften vom 28./29. Dezember in St. Moritz.   Bob: 3. Weltcupstation, Lake Placid 13. bis 15. Dezember 201315.12.2013Bob: 3. Weltcupstation, Lake Placid 13. bis 15. Dezember 2013Zweiter Platz für Hefti/Baumann im ersten Rennen! / Spahni/Walser erneut in den Top-Ten! / Viel Pech für die beiden Schweizer Herren-Teams beim zweiten Rennen / Zwölfter Platz für den Baumann Vierer  Bob: Europacup Rennen in Winterberg 15.12.2013Bob: Europacup Rennen in Winterberg Sieg von Rico Peter und Simon Friedli! / 4. Platz für Burkard/Mayer / 6. Platz für den Peter-Vierer  Bob: Europacuprennen in Königssee vom 06. bis 08. Dezember 210308.12.2013Bob: Europacuprennen in Königssee vom 06. bis 08. Dezember 2103Von Freitag 6. bis Sonntag 8.12. standen diverse Europacup Rennen der Damen und Herren auf dem Programm. Dazu wurde ein lauf der Herren als Nachholrennen von Altenberg gewertet.  2. Station des Bob & Skeleton Weltcup in Park City, 06. - 07. Dezember 201308.12.20132. Station des Bob & Skeleton Weltcup in Park City, 06. - 07. Dezember 2013Doppelsiege der Amerikaner Elena Meyers und Steven Holcomb, Caroline Spahni mit einem Top-Resultat, Beat Hefti knapp am Podest vorbei, Luft nach oben mit dem grossen Schlitten und bei den zweiten Teams - das ist das Fazit des WC in Park City.  Bob, Auftakt geglückt: Hefti/Baumann ausgezeichnete Zweite beim ersten WC in Calgary01.12.2013Bob, Auftakt geglückt: Hefti/Baumann ausgezeichnete Zweite beim ersten WC in CalgaryBeat Hefti/ Alex Baumann werden beim WC Auftakt in Calgary ausgezeichnete Zweite!! Gewonnen wurde das Rennen von den Amerikanern Holcomb/Langton, Dritte die Kanadier Spring/Lumsden. Gregor Baumann/Thomas Amrhein wurden 15.  Bob: Europacup Rennen in Altenberg24.11.2013Bob: Europacup Rennen in Altenberg4-facher deutscher Triumph im 4-er Rennen / Rico Peter 7., Pius Höfliger 12.  Die Resultate der Bob Selektionsrennen von Freitag und Samstag in La Plagne26.10.2013Die Resultate der Bob Selektionsrennen von Freitag und Samstag in La PlagneGregor Baumann zweiter Weltcup-Pilot neben Beat Hefti!  Bobfahrer simulieren für Sochi - Sport Aktuell17.10.2013Bobfahrer simulieren für Sochi - Sport AktuellUm sich mit den 17 Kurven des 1500 Meter langen Eiskanals vertraut zu machen, haben die Schweizer eine weitere Möglichkeit. Normalerweise prägen sich die Piloten eine Bahn ein, indem sie immer wieder Fotos der Kurven anschaut. Aus Sotschi gibt es nun bewegte Bilder. Im Rahmen einer Doktorarbeit an der ETH hat Georg Rempfler im Labor einen Simulator eingerichtet. Das Schweizer Fernsehen hat einen Bericht darüber ausgestrahlt.  Beat Hefti Teilnehmer am Super10Kampf der Schweizer Sporthilfe!14.10.2013Beat Hefti Teilnehmer am Super10Kampf der Schweizer Sporthilfe!Nachdem in früheren Jahren Bobstars wie Reto Götschi, Marcel Rohner, Erich Schärer oder Gusti Weder am Super10Kampf teilgenommen haben, wird am 1. November 2013 Beat Hefti an diesem tollen Event, der letztlich auch einem guten Zweck dient, teilnehmen.  Wir suchen Nachwuchs07.10.2013Wir suchen NachwuchsBist Du stark und schnell, dann melde Dich!  Bericht über den ETH Bob Simulator17.09.2013Bericht über den ETH Bob SimulatorInteressanter Bericht im Tagesanzeiger über den von der ETH entwickelten Bob-Simulator.  Monobob wird Olympisch...19.08.2013Monobob wird Olympisch......zumindest an der Jugend Olympiade 2016 in Lillehammer!  Weltmeister Ivo Rüegg neuer Sportchef Bob13.05.2013Weltmeister Ivo Rüegg neuer Sportchef BobDer 42-jährige Ivo Rüegg aus Tuggen amtet neu als Sportchef Bob von Swiss Sliding.   Bob & Skeleton: 9. und letzte Weltcupstation in Sochi (RUS)17.02.2013Bob & Skeleton: 9. und letzte Weltcupstation in Sochi (RUS)Grossartiger Sieg von Beat Hefti/Thomas Lamparter bei der Olympia Hauptprobe mit dem Zweier-Bob in Sochi! Rico Peter/Simon Friedli ausgezeichnete Siebte!   4-er Bob Weltmeisterschaften St.Moritz03.02.20134-er Bob Weltmeisterschaften St.MoritzBeat Hefti verpasst an der Viererbob-WM in St. Moritz die Bronzemedaille nur um vier Hundertstelsekunden und wird Vierter. Der Aargauer Rico Peter egalisiert mit Rang 6 sein Karriere-Bestresultat. Den Titel holte sich der deutsche Europameister Maximilian Arndt. Silber ging an den Russen Alexander Subkow, Bronze an Titelverteidiger Steve Holcomb aus den USA.  Swiss Sliding trennt sich von Janis Kipurs29.01.2013Swiss Sliding trennt sich von Janis KipursSwiss Sliding beendet die Zusammenarbeit mit dem Chef Bahntrainer Janis Kipurs per sofort und in gegenseitigem Einverständnis. In beratender Funktion wird Ivo Rüegg die Delegation in Sochi unterstützen.  Beat Hefti und Thomas Lamparter holen sich die Silbermedaille an den 2-er Bob Weltmeisterschaften in St.Moritz!27.01.2013Beat Hefti und Thomas Lamparter holen sich die Silbermedaille an den 2-er Bob Weltmeisterschaften in St.Moritz!In einem packenden Rennen bei ausgezeichneten Bedingungen müssen sich Hefti/Lamparter nur dem Juniorenweltmeister Francesco Friedrich mit Jannis Bäcker geschlagen geben. Extrem spannend war der Kampf um die Bronzemedaille, welche der deutsche Florschütz für sich entscheiden konnte.  Bob WM Damen26.01.2013Bob WM DamenKaillie Humphries/Chelsea Valois holen sich den Weltmeistertitel vor Elena Meyers und Sandra Kiriasis. Meyer/Graf 9., Spahni/Walser 10.  Europacup in Königssee 20.01.2013Europacup in Königssee 2. Viererrenne vom Sonntag, 20.01.13: Team Baumann verpasst das Podest hinter drei deutschen Teams nur knapp und wird Vierter. Galliker Achter.  Bob & Skeleton: 7. Station der FIBT Weltcup Serie in Königssee, 11. - 13. Januar 201312.01.2013Bob & Skeleton: 7. Station der FIBT Weltcup Serie in Königssee, 11. - 13. Januar 2013Schweiz 2 mit Rico Peter/Thomas Ruf/Patrick Blöchliger/Simon Friedli erreichen mit 2 guten Fahrten den ausgezeichneten 7. Platz. Die Sieger von La Plagne, das von Team Hefti (Sui 1). auf Platz 11.  Bob Schweizermeisterschaften St.Moritz - Celerina06.01.2013Bob Schweizermeisterschaften St.Moritz - CelerinaBeat Hefti schafft erstmals das Double - Schweizermeister auch im Vierer! Zweiter Rico Peter, Dritter Martin Galliker.  Bob & Skeleton: 6. Station der FIBT Weltcup Serie in Altenberg04.01.2013Bob & Skeleton: 6. Station der FIBT Weltcup Serie in AltenbergSpahni 8., Meyer 9. / Erster Saisonsieg für Cathleen Martini, Sandra Kiriasis Zweite vor Kaillie Humphries.  Bob: 5. Station der FIBT Weltcup Serie in La Plagne16.12.2012Bob: 5. Station der FIBT Weltcup Serie in La PlagneBeat Hefti gewinnt das Viererbob Weltcuprennen in La Plagne!!  Beat Hefti gewinnt das 2-er Rennen und wird Fünfter mit dem 4-er in Winterberg!!09.12.2012Beat Hefti gewinnt das 2-er Rennen und wird Fünfter mit dem 4-er in Winterberg!!Überzeugender hätte das Comeback von Beat Hefti und Thomas Lamparter nicht sein können. Bei ihrem ersten Weltcup Auftritt der Saison 2012/2013 holen sie sich auch gleich den ersten Sieg!  Top Schweizer Resultate bei den Europacuprennen in La Plagne09.12.2012Top Schweizer Resultate bei den Europacuprennen in La PlagneBei allen drei Herren-Rennen stehen Schweizer Teams auf dem Podest!  Beat Hefti kehrt in Winterberg in den Weltcup zurück02.12.2012Beat Hefti kehrt in Winterberg in den Weltcup zurückRico Peter weiterhin im Weltcup / Fabienne Meyer weiterhin mit Elisabeth Graf  Bob: 3. Weltcupstation Whistler 23. + 24. November 201224.11.2012Bob: 3. Weltcupstation Whistler 23. + 24. November 2012Hervorragender zweiter Platz von Fabienne Meyer und Elisabeth Graf beim 3. Weltcup Rennen!  Bob Europa Cup 19. - 24.11.2012 in Winterberg20.11.2012Bob Europa Cup 19. - 24.11.2012 in WinterbergHochkarätige Starter beim Bob-Europacup in Winterberg  Bob: Zweite Weltcupstation in Park City (USA), 16.+17. November 201217.11.2012Bob: Zweite Weltcupstation in Park City (USA), 16.+17. November 2012Martin Galliker, Kevin Mitterhuber, Abe Morlu und Thomas Amrhein auf Platz 9! Rico Peter/Thomas Ruf mit Platz 10 und damit bisher besten Weltcup Ergebnis im Zweierbob.  Bob: Europacup Igls, 14.-17.November 201216.11.2012Bob: Europacup Igls, 14.-17.November 2012Unterschiedliche Resultate bei den diversen Europacuprennen in Igls. Gute Leistungen mit dem kleinen Schlitten, verbesserungswürdig mit dem 4-er Bob.   Bob Weltcup Lake Placid, 08.-10. November 201207.11.2012Bob Weltcup Lake Placid, 08.-10. November 20124-er Bob Herren: Rico Peter 12. / Martin Galliker 18. 2-er Bob Herren: Rico Peter 14., Martin Galliker 16. / Bob Damen: Meyer 13. Resultate können unten auf dieser Seite abgerufen werden.  Bob: Selektionen 2-er und 4-er Bob Übersee / Auch das Team Baumann beim Weltcup Start nicht dabei!28.10.2012Bob: Selektionen 2-er und 4-er Bob Übersee / Auch das Team Baumann beim Weltcup Start nicht dabei!Das Pech klebt den vermeintlichen Leaderteams von Swiss Sliding an den Fersen: nachdem das Team Hefti verletzungsbedingt auf die drei Nordamerika Rennen verzichten muss, verpasst nun auch das Team von Gregor Baumann den Weltcupsaisonauftakt.  Weltcup-Auftakt ohne Beat Hefti24.10.2012Weltcup-Auftakt ohne Beat HeftiHarter Schlag für Beat Hefti: Die Nummer 1 unter den Schweizer Bob-Steuerleuten muss zum Auftakt der neuen Saison auf die drei November-Weltcups in Nordamerika verzichten.   1. Selektionsrennen 4-er Bob in Lillehammer19.10.20121. Selektionsrennen 4-er Bob in LillehammerDas Team Rico Peter gewinnt das erste Viererbob-Selektionsrennen vor Hefti und Baumann!  1. Selektionsrennen 2-er Bob Lillehammer18.10.20121. Selektionsrennen 2-er Bob LillehammerBei besten äusseren Bedingungen und optimal präparierter Bahn fanden heute die ersten Selektionsrennen Damen und Herren mit dem Zweierbob in Lillehammer statt. Es galt das während den vergangenen Tage gelernte in Taten umzusetzen und die optimale Linie zu finden. In den letzten Tagen machte sich bei den Athleten bereits eine leichte Nervosität bemerkbar, ging es doch um die ersten Punkte für die Welt- und Europacup Selektionen. 8 Herren und 3 Damenteams machten sich frühmorgens an die Bahn. Als Spurbobs fungierten die Bobs aus Norwegen, Lettland und Österreich.  Erste Trainingswoche der Bob-Teams in Lillehammer14.10.2012Erste Trainingswoche der Bob-Teams in LillehammerBericht des Delegationsleiters Steve Anderhub  Trainingslager Lillehammer10.10.2012Trainingslager LillehammerErster Bericht unseres Delegationsleiters Steve Anderhub, direkt aus Lillehammer.  Sepp Plozza neuer Sport-Manager bei der FIBT05.09.2012Sepp Plozza neuer Sport-Manager bei der FIBTUnser ehemalige Cheftrainer von Swiss Sliding Sepp Plozza wird neuer Sport-Manager beim Bob- und Skeleton-Weltverband (FIBT).  Swiss Sliding setzt auf erfahrenes Trainergespann24.07.2012Swiss Sliding setzt auf erfahrenes TrainergespannDie beiden neuen Trainer Janis Kipurs und Eric Alard sollen das Schweizer Team zum Erfolg führen.   Erfolgreicher erster Leistungstest von Swiss Sliding in Magglingen 01.07.2012Erfolgreicher erster Leistungstest von Swiss Sliding in Magglingen Am ersten Leistungstest von Swiss Sliding vom 1./2. Juli 2012 in Magglingen haben insgesamt 60 Athleten und Athletinnen teilgenommen. Dabei wurden vor allem die Startgeschwindigkeit mit einem 60m Lauf, die Sprungkraft mit einem Fünferhupf und das Bobanstossen getestet. Sehr erfreulich war, dass auch 21 Junioren vor Ort waren sowie drei Jugendliche mit den Jahrgängen 1996 bis 1998.  Bobanstossen von jungen Talenten in Emmen23.05.2012Bobanstossen von jungen Talenten in EmmenDie Bobanstoss-Testtage in Emmen vom 21. bis 23.05.12 waren ein voller Erfolg.   Marcel Rohner neuer Nachwuchschef Bob09.05.2012Marcel Rohner neuer Nachwuchschef BobDer frühere Spitzenpilot Marcel Rohner ist neu der Chef Nachwuchs der Sparte Bob! Sein sportlicher Höhepunkt war der Gewinn der Silber Medaille an den Olympischen Winterspielen 1998 in Nagano.   Beat Hefti als Laudator vom Nachwuchsteam des Jahres21.04.2012Beat Hefti als Laudator vom Nachwuchsteam des JahresDie Stiftung Schweizer Sporthilfe hat am 20. April 2012 auf Schloss Lenzburg den erfolgreichsten Nachwuchshoffnungen den roten Teppich ausgerollt. Sie zeichnete die Skirennfahrerin Wendy Holdener und den Freestyle-Snowboarder Jan Scherrer als «Nachwuchsathleten des Jahres 2011» aus. Die Wahl zum «Nachwuchsteam des Jahres 2011» entschieden die U21-Beachvolleyball-Weltmeisterinnen Joana Heidrich und Nina Betschart für sich. Der Bob-Spitzenpilot Beat Hefti amtete dabei als Laudat für das Nachwuchsteam des Jahres.   Rolf Sachs ist neuer Präsident des Saint Moritz Bobsleigh Clubs23.02.2012Rolf Sachs ist neuer Präsident des Saint Moritz Bobsleigh ClubsAm vergangenen Sonntag wurde an einer ausserordentlichen Generalversammlung des Saint Moritz Bobsleigh Clubs, Rolf Sachs als Nachfolger seines verstorbenen Vaters Gunter Sachs zum neuen Präsidenten gewählt. Damit kann das Vermächtnis des mit St. Moritz so eng verbundenen Gunter Sachs weitergeführt werden.  Bob WM Lake Placid, Resultate erstes Wochenende18.02.2012Bob WM Lake Placid, Resultate erstes WochenendeLeider keine Medaille für Beat Hefti/Thomas Lamparter: Platz fünf hinter Holcomb, Rush, Arndt und Friedrich. Baumann/Baumann 10. Weitere Details folgen.  Bob & Skeleton Junioren Schweizermeisterschaften in St. Moritz am 11.02.1211.02.2012Bob & Skeleton Junioren Schweizermeisterschaften in St. Moritz am 11.02.12Fadri Graf wird Junioren Schweizer Meister mit dem Skeleton. Martin Suter/René Blättler werden Junioren Schweizer Meister mit dem 2-er Bob.  Beat Hefti/Thomas Lamparter gewinnen sensationell das letzte Weltcuprennen in Calgary!!10.02.2012Beat Hefti/Thomas Lamparter gewinnen sensationell das letzte Weltcuprennen in Calgary!!Mit nur 1/100 Vorsprung auf die beiden deutschen Piloten M. Machata und 26/100 auf M. Arndt sichern sich die beiden Swiss Sliding Athleten den Sieg in Calgary und somit den WC-Gesamtsieg mit dem kleinen Schlitten. Mit zwei praktisch identischen Fahrten, beginnend mit zwei super Startzeiten holen sich Hefti/Lamparter damit den dritten Saisonsieg!! Baumann/Baumann fahren zudem auch in die Top Ten.  Cheftrainer Sepp Plozza und Swiss Sliding beenden die Zusammenarbeit per Ende Saison29.01.2012Cheftrainer Sepp Plozza und Swiss Sliding beenden die Zusammenarbeit per Ende SaisonSeit Mai 2010 ist Sepp Plozza als Cheftrainer für die Sparte Bob bei Swiss Sliding (vormals SBSV) verantwortlich. Zusammen mit seiner Frau Françoise hat Sepp Plozza die schwierige Phase der Neu-Organisation des Bobverbands entscheidend mitgeprägt.   Junioren Weltmeisterschaften in Igls 28. & 29.01.1229.01.2012Junioren Weltmeisterschaften in Igls 28. & 29.01.12Das Team Martin Suter/Clemens Bracher/Thomas Ruf/Simon Friedli erreichen den erfreulichen vierten Platz!  Weltcup Serie 2011/2012 in St. Moritz20.01.2012Weltcup Serie 2011/2012 in St. MoritzDeutscher Doppelsieg im Viererbobrennen in St. Moritz. Hefti 6., Baumann 9., Galliker 17.  Das Team Rico Peter gewinnt das letzte 4-er Bob Europacup Rennen auf der Heimbahn in St. Moritz15.01.2012Das Team Rico Peter gewinnt das letzte 4-er Bob Europacup Rennen auf der Heimbahn in St. MoritzNach dem ersten Lauf lag das Team Peter noch mit 13/100 auf dem zweiten Platz. Mit guten Startzeiten und einem nahezu perfekten zweiten Lauf konnte das Team Rico Peter, Clemens Bracher, Thomas Ruf und Simon Fridli das letzte Europacup-Rennen am Sonntag 15.01.12 in St. Moritz für sich entscheiden.  Überlegener Weltcup Sieg von Beat Hefti in Königssee!!13.01.2012Überlegener Weltcup Sieg von Beat Hefti in Königssee!!Beat Hefti hat mit Anschieber Thomas Lamparter in Königssee (De) im Zweier seinen zweiten Weltcup-Sieg der Saison gefeiert, seinen 8. als Steuermann.   Fünfte Station der Viessmann FIBT Bob & Skeleton Weltcup Serie 2011/2012 Königssee11.01.2012Fünfte Station der Viessmann FIBT Bob & Skeleton Weltcup Serie 2011/2012 KönigsseeAm WM-Schauplatz der Vorsaison am Königssee startet die zweite Saisonhälfte  Schweizer Bobs starten am Weltcup in St. Moritz in Vollbesetzung10.01.2012Schweizer Bobs starten am Weltcup in St. Moritz in VollbesetzungSwiss Sliding will bei den Heim-Weltcuprennen in St. Moritz vom 16. bis 22. Januar 2012 mit den besten Schweizer Bobteams antreten. Die Startplätze neben den fixen Weltcup-Startern Gregor Baumann, Beat Hefti und Fabienne Meyer werden kommendes Wochenende anlässlich der Europacuprennen auf der gleichen Bahn ausgetragen.  EM Bob & Skeleton in Altenberg, Bronze für Hefti/Lamparter06.01.2012EM Bob & Skeleton in Altenberg, Bronze für Hefti/LamparterWegen heftigem Schneefall wurde das Rennen nach dem ersten Lauf gewertet. Beat Hefti / Thomas Lamparter werden hinter Florschütz und Arndt hervorragende Dritte. Baumann/Baumann werden ausgezeichnete Sechste (WC Siebte).   Winterberg: 2. Platz für Hefti/Lamparter! - 3.Platz für Meyer/Schenk!17.12.2011Winterberg: 2. Platz für Hefti/Lamparter! - 3.Platz für Meyer/Schenk!Wie bereits eine Woche zuvor in La Plagne stehen zwei Swiss Sliding Bobs auf dem Podest: Beat Hefti/Thomas Lamparter Zweite und Fabienne Meyer/Hanne Schenk Dritte!!  Dritter Platz für Beat Hefti/Thomas Lamparter in La Plagne.09.12.2011Dritter Platz für Beat Hefti/Thomas Lamparter in La Plagne.Nur 6/100 hinter Holcomb und 41/100 hinter dem entfesselten Florschütz/Kuske stehen Beat Hefti und Thomas Lamparter erneut auf dem Podest! Baumann/Egger enttäuschende Zwölfte.  Kurzbericht Europacup Winterberg 03./04.12.1104.12.2011Kurzbericht Europacup Winterberg 03./04.12.11Endlich ein Top 6 Resultat!  Weltcup Igs 02.-04.12.1102.12.2011Weltcup Igs 02.-04.12.11SIEG VON BEAT HEFTI/THOMAS LAMPARTER   Qualifikation für die 1. Youth Olympic Games 2012: 01.12.2011Qualifikation für die 1. Youth Olympic Games 2012: "Es hat nicht sollen sein..."Mit grossem Enthusiasmus haben 5 jugendliche (4 Piloten, 1 Bremser) vom St. Moritz Bobsleigh Club die Herausforderung der Qualifikation für die Youth Olympic Games 2012 in Innsbruck angenommen.  Vorschau auf die Viessmann FIBT Bob & Skeleton Weltcup Serie 2011/2012 - Igls29.11.2011Vorschau auf die Viessmann FIBT Bob & Skeleton Weltcup Serie 2011/2012 - IglsAuftakt zur Viessmann FIBT Bob & Skeleton Weltcup Serie 2011/2012 Die neue Saison startet auf der Olympia-Bobbahn in Igls  Resultate Europacup Rennen Königssee 25.11.2011Resultate Europacup Rennen Königssee Ansprechende Resultate der Damen, enttäuschende Herren.  Selektionen Weltcup Bob / Beat Hefti konzentriert sich auf den 2er-Bob23.11.2011Selektionen Weltcup Bob / Beat Hefti konzentriert sich auf den 2er-BobNach den beiden Selektionsrennen in Altenberg und Königssee hat Swiss Sliding die Selektionen für den Bob Weltcup abgeschlossen.  4-er Bob EC Herren Igls, 1. und 2. Rennen20.11.20114-er Bob EC Herren Igls, 1. und 2. RennenResultate der beiden ersten 4-er Europacuprennen in Igls am 19. und 20. November 2011  2. EC-Rennen der Damen in Igls19.11.20112. EC-Rennen der Damen in IglsResultatliste des 2. Europacuprennen der Damen in Igls am 19. November 2011  Resultate Europacuprennen 2-er Bob Herren und Damen in Igls am 17.11.1117.11.2011Resultate Europacuprennen 2-er Bob Herren und Damen in Igls am 17.11.112-er Bob Europacup, Igls: Ansprechende Resultate der Damen im 1. Rennen, enttäuschende Resultate der Herren im 2. Rennen.  Resultate 1.Europacuprennen 2-er Bob in Igls am 16.11.11 16.11.2011Resultate 1.Europacuprennen 2-er Bob in Igls am 16.11.11 Ernüchternde Resultate der Schweizer 2-er Bobteams im ersten Europacuprennen für 2-er Bob's in Igls am 16.11.11  2. Bob Selektionsrennen in Königssee13.11.20112. Bob Selektionsrennen in KönigsseeAm 11. und 12. November 2011 fanden die zweiten Selektionsrennen im 2-er und 4-er Bob statt. Das Zweier-Rennen wurde vom amtierenden Schweizermeister Rico Peter dominiert. Im grossen Schlitten vermochte der routinierte Martin Galliker zu überzeugen.  1. Selektionsrennen in Altenberg06.11.20111. Selektionsrennen in AltenbergAm Wochenende vom 04. bis 06.11. fanden die ersten Bob und Skeleton Selektionsrennen in Altenberg statt. Während der ganzen letzten Woche haben die Kaderpiloten/innen von Swiss Sliding auf der sehr anspruchsvollen Bahn im Erzgebirge trainiert.   Hefti und Swiss Sliding wieder vereint15.08.2011Hefti und Swiss Sliding wieder vereintDer Profi-Bobpilot Beat Hefti und der Sportverband Swiss Sliding haben einen gemeinsamen Nenner gefunden und freuen sich zusammen auf eine erfolgsversprechende Zukunft.